Just married…

Wie durch ein Wunder lief bei unserer Eheschließung alles glatt. Wir Eheleute mussten uns nicht einmal ausweisen, was ich doch ein bissi seltsam fand.

Die Hochzeitsgesellschaft hat sich auch in weiten Teilen an die Regeln: kein Anzug, keine Blumen gehalten. Nur ein Gast hat es geschafft auf beide zu scheißen…und darauf hätte ich eigentlich wetten können.

Ich hatte die weltbeste Trauzeugin mit dem weltbesten Geschenk – einer Sofortbildkamera plus Album.

Das Essen hat auch allen geschmeckt – sogar meinem Vater, auch wenn der Rostbraten keiner war – ein Metzger findet immer was am Fleisch auszusetzen. Daran gewöhnt man sich aber im Laufe eines Tochterlebens, wenn man mit Vorliebe Tafelspitz isst – das am meisten gefälschte Gericht in Restaurants, weil Otto Normalbesucher ums Verrecken ein Schulterscherzerl nicht von einem Tafelspitz unterscheiden kann. Mein Vater kann. Und somit bin ich öfters mal als einzige ohne Essen aus dem pipifeinen Lokal zu McDonalds gefahren worden, weil mein Vater das Essen zurückgehen ließ und den Koch an den Tisch orderte. Im Rückblick muss ich sagen, lieber ein Schulterscherzerl als eine Juniortüte.

Allerdings führte das dazu, dass auch ich gerne beim Wiener Schnitzerl die Panier abziehe um zu sehen ob geklopft oder gesteakmastert wurde.

Ich schweife ab.

Nach dem Essen haben wir noch auf unsere Terrasse geladen und haben mit dem Baustellenlärm des Diskonters to be vis a vis noch eine Shisha geraucht.

Danach hat die weltbeste Babytochter beschlossen, es sei genug und ich konnte mich mit ihr ins Schlafzimmer zurückziehen, worauf der letzte Rest der Hochzeitsgesellschaft (Muttern plus Anhang) auch entschieden hat, das Weite zu suchen. Halleluja.

Alles in allem war unser Hochzeitstag genau so wie wir ihn uns vorgestellt haben: gemütlich, ehrlich und unprätentiös.

Dass ich den Nachnamen meines Mannes angenommen habe, findet die neue Familie seltsam, ist aber dennoch ein bissi stolz darauf. Besonders mein Mann nennt mich nur noch Frau S. 😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s